Wenn Sie Ihre eigenen Poster entwerfen und drucken möchten, bietet Apache OpenOffice 4.1 die Tools, die Sie benötigen. Die Zeichnungsoption von OpenOffice bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Hintergrund hinzuzufügen, Grafiken zu importieren und Text in beliebiger Position oder Winkel hinzuzufügen. Wenn Sie Ihre eigenen Grafiken in einem Poster verwenden, verwenden Sie hochauflösende Fotos, um sicherzustellen, dass sie beim Drucken scharf bleiben.

Exportieren Sie OpenOffice-Poster in eine PDF-Datei, um sie online zu veröffentlichen.

Einstellen von Postergröße und Hintergrund

Schritt
Wählen Sie „Neu“ aus dem Menü OpenOffice File und dann „Zeichnen“.

Schritt
Geben Sie eine Seitengröße an, wenn Ihr Poster eine andere Größe als die Standard-Buchstabengröße haben soll. Wählen Sie „Seite“ aus dem Menü Format und klicken Sie auf eine vordefinierte Größe. Alternativ können Sie auch Ihre eigene Seitengröße festlegen, indem Sie Breite, Höhe und Ausrichtung manuell einstellen. Sie können hier auch die Ränder einstellen. Wenn Sie die Ränder auf Null reduzieren, denken Sie daran, dass die Ränder beim Drucken beschnitten werden können, je nachdem, welchen Drucker Sie verwenden.

Schritt
Klicken Sie auf die Registerkarte „Hintergrund“. Durch Anklicken des Menüs „Füllen“ können Sie aus einer Vielzahl von Farben und Verläufen, Bitmap-Bildern und strukturierten Schraffuren auswählen. Wenn Sie auf einen klicken, wird eine Miniaturansichtsvorschau angezeigt. Wenn Sie eine Bitmap auswählen, können Sie die Option „Kacheln“ deaktivieren; dies führt jedoch bei den meisten Postern zu einer Unschärfe des Hintergrunds, da das kleine Bild vergrößert wird, um das gesamte Dokument zu füllen. Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Auswahl zu speichern und das Fenster Page Setup zu schließen.

Hinzufügen von Grafiken

Schritt
Wählen Sie „Bild“ aus dem Menü Einfügen. Klicken Sie auf „Von Datei“ und wählen Sie dann ein Bild aus. Wenn sich das Bild auf Ihrem Desktop befindet, können Sie es natürlich einfach auf die Folie ziehen.

Schritt
Fügen Sie Formen, wie z.B. ein Oval oder Rechteck, hinzu, indem Sie eine aus dem Menü im rechten Bereich auswählen. Alternativ können Sie Formen aus der Symbolleiste am unteren Rand des OpenOffice-Fensters auswählen. Ziehen Sie den Cursor über den Bildschirm. Sie können die Füllfarbe, Linienstärke und Transparenz einer Form über die Menüoptionen auf der rechten Seite ändern.

Schritt
Ziehen Sie eine Form oder ein Bild auf das Poster. Wenn Sie ein neues Objekt einfügen oder darauf klicken, wird ein Rand um das Bild mit acht Ankerpunkten herum angezeigt. Ziehen Sie einen beliebigen Ankerpunkt, um die Größe des Objekts zu ändern. Halten Sie die Taste „Shift“ gedrückt, um das Seitenverhältnis des Objekts beizubehalten und seine Größe zu ändern.

Schritt
Klicken Sie auf ein Bild oder eine Form, warten Sie einen Moment und klicken Sie dann ein zweites Mal darauf, wenn Sie es drehen möchten. Die acht Ankerpunkte um das Objekt herum werden rot und zeigen an, dass Sie es nun durch Ziehen eines Ankerpunktes drehen können. Wenn Sie die Shift-Taste gedrückt halten, können Sie die Drehung auf 30-Grad-Schritte beschränken.

Hinzufügen von Text

Schritt
Klicken Sie auf das T-förmige Symbol „Text“ unten im OpenOffice-Fenster oder drücken Sie „F2“ und ziehen Sie dann den Mauszeiger über die Folie, um ein Textfeld hinzuzufügen. Die Formatierungsoptionen werden im rechten Bereich angezeigt. Wenn das Design Ihres Posters besonders mit Formen und Bildern beschäftigt ist, vergrößern Sie die Textgröße – 48 Punkte können z.B. für eine Überschrift effektiv sein – vor der Eingabe, damit Sie den Text auf Ihrem Poster leicht erkennen können. Obwohl die maximale Schriftgröße 96 Punkte beträgt, können Sie jede beliebige Größe eingeben, indem Sie sie in das Feld „Text“ eingeben, anstatt eine Größe aus dem Menü auszuwählen.

Schritt
Geben Sie einen Titel für Ihr Poster in das Textfeld ein. Um den Text zu bearbeiten, klicken Sie auf die Wörter und ziehen Sie sie über sie, um sie hervorzuheben. Um das Textfeld selbst auszuwählen, klicken Sie auf die Wörter und dann auf den Rand des Textfelds. Sie können das Textfeld wie bei einer Form oder einem Bild verschieben, in der Größe ändern oder drehen.

Schritt
Fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Textfelder hinzu, um Details für Ihr Poster hinzuzufügen. Drucken Sie Ihr Poster aus oder exportieren Sie es in eine PDF-Datei zur digitalen Freigabe mit den Optionen aus dem Menü Datei.